VISION

Inspiration und Kreativität sind der Quell aller genialen Ideen. Wissen und Know-how nur dessen Basis. Manchmal steht uns das Wissen aber auch im Wege und verleiht uns Scheuklappen.

Die Natur bringt aber auch Savants und Menschen mit Inselbegabungen hervor, die ihre Instinkte nicht nach dem »Scientific Mainstream« ausrichten.

Sie stehen in unserer Mitte und werden dennoch übersehen. Hören wir ihnen zu, wir können von ihnen so viel lernen!
Unsere Vision geht in der unserer Partner* und Klientinnen* auf. Die einzige Grundvoraussetzung dafür besteht in der ethischen Vertretbarkeit und der wissenschaftlichen Seriosität.

MISSION

Wir wollen dazu beitragen, den Übergang der Menschheit in eine saubere und friedliche Zukunft zu ermöglichen. Dazu zählen vor allem eine nachhaltige Energiegewinnung, die Erhaltung der Biodiversität und Schonung aller Ökosysteme.

Wir sind dabei keine Puristinnen* und setzen durchaus auf den (bio)technologischen Fortschritt. So können gerade neue Bio- und Nanotechnologien eine positive Trendumkehr des Klimawandels und der Vernichtung der Artenvielfalt herbeiführen.

Der Mensch wird sich unaufhörlich weiterentwickeln und seine Umwelt auch weiterhin an seine Bedürfnisse anpassen wollen. Deshalb verbietet sich bereits der Gedanke, dem wissenschaftlichen Fortschritt Grenzen zu setzen. Allzu stringente bzw rigide Gesetzgebungen oder gar Verbote gefährden die Zukunft des Menschen und sind daher kontraproduktiv.

Wie wollen daher in einem transparenten multi-, inter- und intradisziplinären Diskurs ethische Richtlinien festsetzen und verfolgen, die dem Wohle des gesamten Planeten dienlich sind.